Zentrum für Psycho- und Traumatherapie
Zentrum für Psycho- und Traumatherapie

Supervision im ZPT


 

Supervision als professionelle Beratungsmethode unterstützt Einzelpersonen, Teams oder Organisationen bei der systematischen und regelmäßigen Reflexion beruflichen Handelns in Arbeitsfeldern, in denen die professionelle Gestaltung zwischenmenschlicher Beziehungen im Zentrum steht.

 

Supervision wird daher vor allem im psychosozialen Bereich eingesetzt, also z.B. in Krankenhäusern, Beratungsstellen, Schulen, etc. Berufliches Handeln soll durch Supervision zielgerichteter, erfolgreicher, gesünder und effizienter gestaltet werden.  Themen können sein: Umgang mit schwierigen KlientInnen, Zusammenarbeit im Team, Konflikte in der Hierarchie, Klärung neuer Aufgabenfelder.

 

Supervision unterstützt aber auch im Ausbildungskontext, z.B. im Rahmen der Praxis – Supervision während des Psychotherapeutischen Propädeutikums. Supervision  ermöglicht hier ein reflexives Lernen: Was habe ich gesehen? Wie ordne ich es ein? Wie bringe ich das Erlebte in Zusammenhang mit meinen Lerninhalten?

Hier finden Sie uns

Zentrum für Psycho- und Traumatherapie (ZPT), EMDR

Dipl.Psych,Dipl.Lehr.

Ina Nagel-Henze
Bargkoppel 98
23684 Scharbeutz

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 4524 7069632

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten: Nach Vereinbarung

Aktuelles

EMDR als Traumatherapie durch den GBA in 2014 zugelassen.

 

Traum, PTBS und Demenz:

 

https://www.zeit.de/2012/44/Trauma-Therapie-Simulationen-Medikamente/komplettansicht

Alle Meldungen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.psychotherapie-zentrum.eu